Aktuelle Vortragsserie

Frieden schließen
mit der eigenen
Vergangenheit


Die Erfahrungen, die wir als Kinder in unseren Herkunftsfamilien gemacht haben, beeinflussen unser Denken, Fühlen und Verhalten ein Leben lang.

Diese Folgen unserer persönlichen Geschichte lassen sich nicht einfach abstreifen, wie ein ungeliebtes Kleidungsstück. Tief verwurzelt in unserer Seele, können negative Bilder und Erfahrungen aus Kindheit und Jugend uns im Alltag zu schaffen machen.

Wir brauchen Ansatzpunkte und Konzepte, um die eigene Prägung besser verstehen zu können. Darüber hinaus gilt es Strategien zu finden und einzuüben, die verhängnisvolle Blockierungen und Weichenstellungen aushebeln können.

Neue Perspektiven helfen, über sich selbst hinauszuwachsen.

Kursleiter und Sprecher ist Pastor Simon Rahner.

13. März 2019, 19.00 Uhr
Thema 1: Schmerzfamilie, Familienschmerz :
Was Herkunftsfamilien so toxisch machen kann
17. April 2019, 19.00 Uhr
Thema 2: Die Zwangsfalle enträtseln :
Wie Süchte und Zwänge uns in der Vergangenheit festhalten
17. April 2019, 19.00 Uhr
Thema 2: Die Zwangsfalle enträtseln :
Wie Süchte und Zwänge uns in der Vergangenheit festhalten
15. Mai 2019, 19.00 Uhr
Thema 3: Das Müllgefühl :
Wie wir ein verheerendes Schamgefühl bewältigen können
19. Juni 209, 19.00 Uhr
Thema 4: Freude am Leben wiederentdecken :
Wie wir die Sabotage des eigenen Lebensglücks beenden können
18. September 2019, 19.00 Uhr
Thema 5: Eine verlorene Kindheit zurückgewinnen : 
Wie wir uns selbst etwas von dem verschaffen können, was andere uns nicht geben konnten
16. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Thema 6: Perfektionismus überwinden:
Was wir tun können, wenn wir „Super“ satt haben
13. November 2019, 19.00 Uhr
Thema 7: Damit das Damals nicht das Heute stört :
Wie die Wunden von schmerzhaften Erinnerungen vernarben können
13. November 2019, 19.00 Uhr
Thema 7: Damit das Damals nicht das Heute stört :
Wie die Wunden von schmerzhaften Erinnerungen vernarben können
11. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Thema 8: Vorteile einer turbulenten Vergangenheit :
Wie wir Schlechtem etwas Gutes abgewinnen können
15. Januar 2020, 19.00 Uhr
Thema 9: Du selbst sein ist O.K. :
Wie man seine eigene Lebensspur findet
12. Februar 2020, 19.00 Uhr
Thema 10: Denen vergeben, die dich verletzt haben :
Wie Vergebung Schmerzen lindert
18. März 2020, 19.00 Uhr
Thema 11: Die Sehnsucht nach dem Segen :
Wie uns eine besondere Art von „Rückenwind“ voran bringt
15. April 2020, 19.00 Uhr
Thema 12: Chancen auf den Stufen des Lebens :
Wie wir uns immer wieder neu auf „das Beste“ freuen können