Gebetswoche 16.-23. Nov. 2019

Auch in diesem Jahr laden wir zur Gebetswoche vom 16.-23. November ein. Folgende Treffen und Termine können wir in der Woche anbieten:

Sa, 16.11. 10.00 Uhr Gottesdienst zum Beginn der Gebetswoche mit Abendmahl
Mo, 18.11.19.30 Uhr Gebetstreffen zur Gebetswoche bei H. Schulz
Fr, 22.11.18.30 Uhr Gebetstreffen zum Sabbatanfang im Gemeindehaus
Sa, 23.11.10.00 Uhr Gottesdienst zum Gebetssabbat

Für die weiteren Wochentage werden noch Gastgeber und Termine gesucht und bekanntgegeben.


Die Gebetswoche 2019 steht unter dem Motto
„Wir sind gerufen, Gottes Propheten treu zu sein“.
Dementsprechend befassen sich die Themen der Lesungen mit Fragen zur Gabe der Prophetie. Wir empfehlen zur persönlichen Lektüre das Zusatzheft im Innenteil mit den Themen:

  • In Gemeinschaft Gott anbeten. Hinweise für die Gestaltung eines Gebetstreffens.
  • Eine Rede wie keine andere. Erbauen – ermahnen – ermutigen (Kirsi Müller)
  • Auf dass sie sehen. Wir sind ein Volk von Königen, Priestern und Propheten. (Juliane Schmidt)
  • Mit Hoffnung auf morgen, heute ein Segen sein. Das babylonische Exil der Israeliten und wir. (Lydia Fabricius)
  • Herz und Herz vereint zusammen. Gedanken zum Buch Maleachi. (Rinaldo G. Chiriac)
  • Wir sind Gomer! Warum der Prophet Hosea eine Prostituierte heiraten musste. (Johannes Naether und Werner Dullinger)
  • Auch Propheten wachsen in ihrem Verständnis. Wie sich das Gottesbild von Ellen White im Laufe ihres Lebens veränderte (Alden Thompson)
  • Die Inspiration der biblischen Schreiber. Was Ellen White über das Wirken des Heiligen Geistes schreibt. (Ellen White)

Weitere Informationen gibt auf den Webseiten des Adventverlages

Das Lesungsheft zum Download HIER

Schreibe einen Kommentar